Ausbildung

Ausbildung hat in der Feuerwehr Melk einen hohen Stellenwert!

Durch das Feuerwehrkommando wird ein Jahresübungsplan erstellt.
Der Ausbildungsplan umfasst alle Themen die das Feuerwehrwesen zu bitten hat und gliedert sich auf in:

Monatsübung

_für alle Feuerwehrangehörige

Übung ist grundsätzlich Montags (1. Montag im Monat)

Dauer max 90min.

Gegliedert in:

Fahrdienst und Nachrichtendienst

Gerätedienst

Einsatzsicherheit und Erste Hilfe

Gefahren an der Einsatzstelle

Begehungen und Brandschutzpläne

 

Modul – Übungsblock

_für alle die das Modul absolvieren möchten

2x im Halbjahr (2x3 Übungseinheiten)

Dauer max. 120min.

Themen werden vorgegeben und an Ausbilderteams zugeteilt

 

Einsatz Spezial Training

_für alle Mitglieder die in Sondereinsatzgruppen tätig sind

Samstag (1x je Halbjahr)

Dauer 2x4h

Ausbildung für spezielle Einsätze

 

Einsatz Fahrer Training

_für alle Einsatzfahrer (B und C Ausbildung)

Dauer max 90min.

Termine laut Ausbildungsplan

 

Wasserdienstausbildung

_für alle Mitglieder die WD20/WD45/WD50 absolvieren und erhalten wollen

inkl. Ölsperrenausbildung

Termine laut Ausbildungsplan

 

Ausbildungsprüfungen

Je nach Bedarf werden wir ab sofort versuchen Ausbildungsprüfungen zu absolvieren

 
Des Weiteren werden zahlreiche Kurse auf Bezirks- und Landesebene besucht. Auch Seminare und Veranstaltungen von externen Anbietern werden regelmäßig besucht und Angeboten.
Aktuelle Übungsberichte und absolvierte Ausbildungen findest du auf unsere Homepage im Bereich -> NEWS
Denn auch in der Ausbildung bedeutet ein Stillstand einen Rückschritt!!!

no 
 
 
 
no
 
 no