180824 Verkehrsunfall (T1) auf der Bundesstraße 1 in Neuwinden

Verkehrsunfall (T1) auf der Bundesstraße 1 in Neuwinden für die FF Melk am 24. August um 15:34 Uhr

Auf der Bundesstraße 1 kurz vor Neuwinden kam ein PKW aufgrund eines Wildwechsels ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und Überschlug sich. Der PKW blieb am Dach liegen, eine Person wurde beim Unfall verletzt.

Gemeinsam mit der Besatzung vom Rettungswagen wurde die verletzte Person versorgt und anschließend ins Krankenhaus transportiert.

Der beschädigte PKW wurde mit dem Wechselladefahrzeug geborgen und gesichert abgestellt.

Wieder konnte einer unserer Trauma-Bären der anwesenden Familie Trost spenden.

FF Melk im Einsatz mit KDO, HLF3, WLF
Rettungsdienst mit RTW 3-62/004 Rotes Kreuz Bezirksstelle Melk
Polizei Melk mit einem Streifenwagen





Verfasst am 28.08 - 11:44