189721 Fahrzeugbergung (T1) im Löwenpark

Glück im Unglück hatte eine Fahrzeughalterin am Donnerstag beim Einkaufen im Löwenpark.

Ihr geparkter PKW machte sich selbständig, rollte nach vor und landete mit der Front in der Luft auf einem Stiegenaufgang.

Die FF Melk wurde um 19:28 Uhr zu einer Fahrzeugbergung (T1) in den Löwenpark alarmiert. Dort wurde ein PKW in einer besonderen Zwangslage vorgefunden.

Der Wagen konnte völlig unbeschädigt mit dem Kran vom Wechselladefahrzeug wieder auf alle vier Räder zurück gehoben werden.

Die FF Melk stand mit dem KDO, HLF3, WLF und VFA ca. 30 Minuten im Einsatz





Verfasst am 08.08 - 12:21