180219 PKW-Bergung A1 RIFA Salzburg

Autobahn-Menschenrettung (T2) für die FF Melk am 19.02.2018 um 06:24 Uhr auf der A1 in Fahrtrichtung Salzburg.

Ein fahrunfähiger PKW wurde nach einem Verkehrsunfall mit dem Wechselladefahrzeug geborgen. Der Fahrzeuglenker wurde nicht verletzt.

Aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit kam es immer wieder zu gefährlichen Situationen mit den vorbeifahrenden Fahrzeugen. Siehe Verkehrsleitkegel der Autobahnpolizei.





Verfasst am 01.03 - 09:27