170624 Fahrzeugbrand in Melk

Um 12:35 Uhr wurde die FF Melk zum bereits zweiten Einsatz am heutigen Samstag alarmiert. Fahrzeugbrand (B2) in Melk.

Die anwesende Mannschaft vom Praxistag Menschenrettung konnte direkt vom Mittagessen mit KDO, HLF3, HLF4, KLFW und WLF zum Einsatzort ausrücken.

Im Bereich der Fahrzeugbatterie kam es zu einem Brand, dieser hat beim Eintreffen bereits auf den Innenraum übergegriffen.
Unter Atemschutz wurden die Wertgegenstände aus dem PKW ausgeräumt und mit einem C-Rohr der Brand bekämpft. Mittels WLF wurde der PKW geborgen und verbracht.





Verfasst am 25.06 - 19:18