161203 Wassergebrechen Hauptwasserleitung

Bei Bauarbeiten wurde heute in Melk eine Hauptwasserleitung beschädigt. Die Feuerwehren Melk und Spielberg-Pielach konnten größeren Schaden an Wohnhäusern verhindern. Das Wasserwerk Melk musste eine Leitung absperren! Derzeit befindet sich der Wirtschaftshof Melk und das Wasserwerk noch im Einsatz um den Schaden zu beheben. Im Einsatz sind auch zwei Großflächenleuchten der FF Melk die von der Stadt Melk für den Hochwasserschutz angekauft wurden.



Verfasst am 11.12 - 10:46